Jasmin 2%

Ich blicke hinauf zum Sternenhimmel. Betörender Duft durchzieht die Dunkelheit. Jasmin beruhigt angespannte Nerven. Aphrodisierend regt es den Geist an. Das schmerzstillende Öl löst regelbedingte Krämpfe. Nach TCM wirkt es neutral bis warm und nährt Blut.

9,50 €*

Inhalt: 10 ml (95,00 €* / 100 ml)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 22421
Produktinformationen "Jasmin 2%"
Jasmin, auch Königin der Nacht oder Royal Jasmine genannt, ist tatsächlich die Regentin der Dunkelheit, denn Jasminblüten entfalten ihren betörenden Duft in der Nacht. Daher werden sie vor Tagesanbruch von Hand geerntet. Etwa 8 Millionen Blüten werden zu einem Concrete und danach mittels Alkoholextraktion zu dem wertvollen Absolue mit süßer, intensiver Note verarbeitet, das in der Parfumerie heiß begehrt ist. Jasmin steigert die Libido, beruhigt die Nerven und regelbedingte Krämpfe. Die Ayurvedische Medizin setzt auf Jasmin bei chronischer Müdigkeit.
Hauttyp: Sensible Haut
Produkte: Ätherische Öle
TCM Prinzip: sedieren und kühlen
Welten: Glücklich & Geborgen sein
Wirkung: Breathe, Relax
Botanischer Name: Jasminum Grandiflorum 2%, Simmondisa Chinensis 98%

Qualität: konventioneller Anbau, vegan

Gewinnung: in Jojobaöl auf 2% verdünnt

Pflanzenteil: Blüten

Geruch: schwer, blumig, betörend, warm

Note: Herznote

Herkunftsland: Indien

INCI: SIMMONDSIA CHINENSIS, JASMINUM GRANDIFLORUM FLOWER EXTRACT, Benzyl* Benzoate*, Linalool*, Eugenol*, Benzyl Alcohol* * natürlicher Bestandteil des Ätherischen Öls

KOSMETIK:
Einige Tropfen in die Aromalampe, den Diffuseur oder auf einen Dufträger geben. Zur Herstellung von Aromakosmetik und Massageölen

AROMATHERAPIE:
- löst Krämpfe bei Regelbeschwerden
- fördert die Wehentätigkeit
- stillt Schmerzen
- pflegt sensible, trockene, irritierte, reife Haut
- regt den Geist an
- beruhigt die Nerven
- wirkt aphrodisisch

TCM:
- neutral bis warm
- nährt das Blut
- belebt das Herz
- stärkt Shen
Meridiane:
- Herz, Leber, Pericard, Chong Mai, Ren Mai

VORSICHT:
Das Öl hat bei der FDA GRAS Status (generally recognized as safe).